sehr

Adv.
1. vor Adj. und Adv.: very; (höchst) most, extremely; sehr gut (Note) etwa A; sehr viel vor Adj. und Adv.: very much, a great deal; vor Subst.: a great deal of; wir haben nicht sehr viel Zeit we don’t have very much time; sehr gern with great pleasure; etw. sehr gern tun like doing s.th. very much; ich würde sehr gern mitkommen, aber ... I’d really like to come (oder love to come), but ...; noch eine Tasse Kaffee? - ja, sehr gern another cup of coffee? - yes please(, I’d love one); ich bin sehr dafür / dagegen I am very much in favo(u)r (of it) / against it; wohl2 2
2. mit Verb: very much; sehr vermissen auch miss badly (oder a lot); so sehr, dass ... so much that ...; wie sehr auch however much, much as; ich freue mich sehr I’m very glad (oder pleased); sich sehr anstrengen make a great effort; schneit / regnet es sehr? is it snowing / raining heavily?; tut es weh? - nicht sehr does it hurt? - not too much (oder too badly); es war nicht so sehr der Schmerz, sondern der Schreck it wasn’t so much the pain as the fear; danke sehr! thanks very much!, many thanks!; bitte sehr! you’re very welcome
* * *
like hell; jolly; much; very much; very
* * *
[seːɐ]
adv comp (noch) mehr
[meːɐ] superl am meisten ['maistn]
1) (mit adj, adv) very

séhr verbunden! (dated form) — much obliged

er ist séhr dafür — he is very much in favour (Brit) or favor (US) of it, he is all for it

er ist séhr dagegen — he is very much against it

hat er séhr viel getrunken? — did he drink very much?

er hat séhr viel getrunken — he drank a lot

séhr zu meiner Überraschung — very much to my surprise

es geht ihm séhr viel besser — he is very much better

wir haben séhr viel Zeit/Geld — we have plenty of time/money, we have a lot of time/money, we have lots of time/money

wir haben nicht séhr viel Zeit/Geld — we don't have very much time/money

2) (mit vb) very much, a lot

so séhr — so much

jdn so séhr schlagen/zusammenschlagen, dass ... — to hit sb so hard that/to beat sb up so much or so badly that ...

so séhr ärgern/freuen, dass ... — to be so (very) annoyed/pleased about sth that ...

séhr verwurzelt sein — to be very deeply rooted

wie séhr — how much

wie séhr er sich auch ... — however much he ...

sich séhr vorsehen — to be very careful, to be very much on the lookout

etw séhr überlegen — to consider sth very carefully

sich séhr anstrengen — to try very hard

es lohnt sich séhr — it's very or well worthwhile

séhr weinen — to cry a lot or a great deal

hat sie séhr geweint? — did she cry very much or a lot?

es regnet séhr — it's raining hard or heavily

regnet es séhr? — is it raining very much?, is it raining a lot?

freust du dich? – ja, séhr! — are you pleased? – yes, very

freust du dich darauf? – ja, séhr — are you looking forward to it? – yes, very much

tut es weh? – ja, séhr/nein, nicht séhr — does it hurt? – yes, a lot/no, not very much or not a lot

séhr sogar! — yes, very much so (in fact)

zu séhr — too much

man sollte sich nicht zu séhr ärgern — one shouldn't get too annoyed

* * *
1) badly
2) (to the full extent; completely: The car turned hard right.) hard
3) (very: Taste this - it's jolly good!) jolly
4) (to a great extent or degree: He will be much missed; We don't see her much ; I thanked her very much; much too late; I've much too much to do; The accident was as much my fault as his. Much to my dismay, she began to cry.) much
5) (very: I'll be only too pleased to come.) only too
6) (to a great degree: He's very clever; You came very quickly; I'm not feeling very well.) very
* * *
sehr
<[noch] mehr, am meisten>
[ˈze:ɐ̯]
adv
1. vor vb (in hohem Maße) very much, a lot
danke \sehr! thanks a lot
bitte \sehr, bedienen Sie sich go ahead and help yourself
das will ich doch \sehr hoffen I very much hope so
das freut/ärgert mich [aber] \sehr I'm very pleased/annoyed about that
2. vor adj, adv (besonders) very
jdm \sehr dankbar sein to be very grateful to sb
das ist aber \sehr schade that's a real shame; s.a. nicht, so, wie, zu
* * *
Adverb
1) mit Adj. u. Adv. very

sehr viel — a great deal

ich bin sehr dafür/dagegen — I'm very much in favour/against [it]

ich bin Ihnen sehr dankbar — I'm most grateful to you

jemanden sehr gern haben — like somebody a lot (coll.) or a great deal

2) mit Verben very much; greatly

er hat sehr geweint — he cried a great deal or (coll.) a lot

danke sehr! — thank you or thanks [very much]

bitte sehr, Ihr Schnitzel! — here's your steak, sir/madam

Danke sehr! - Bitte sehr! — Thank you - You're welcome

ja, sehr! — yes, very much!

nein, nicht sehr! — no, not much!

zu sehr — too much

* * *
sehr adv
1. vor adj und adv: very; (höchst) most, extremely;
sehr gut (Note) etwa A;
sehr viel vor adj und adv: very much, a great deal; vor subst: a great deal of;
wir haben nicht sehr viel Zeit we don’t have very much time;
sehr gern with great pleasure;
etwas sehr gern tun like doing sth very much;
ich würde sehr gern mitkommen, aber … I’d really like to come (oder love to come), but …;
noch eine Tasse Kaffee? - ja, sehr gern another cup of coffee? - yes please(, I’d love one);
ich bin sehr dafür/dagegen I am very much in favo(u)r (of it)/against it; wohl2 2
2. mit Verb: very much;
sehr vermissen auch miss badly (oder a lot);
so sehr, dass … so much that …;
wie sehr auch however much, much as;
ich freue mich sehr I’m very glad (oder pleased);
sich sehr anstrengen make a great effort;
schneit/regnet es sehr? is it snowing/raining heavily?;
tut es weh? - nicht sehr does it hurt? - not too much (oder too badly);
es war nicht so sehr der Schmerz, sondern der Schreck it wasn’t so much the pain as the fear;
danke sehr! thanks very much!, many thanks!;
bitte sehr! you’re very welcome
* * *
Adverb
1) mit Adj. u. Adv. very

sehr viel — a great deal

ich bin sehr dafür/dagegen — I'm very much in favour/against [it]

ich bin Ihnen sehr dankbar — I'm most grateful to you

jemanden sehr gern haben — like somebody a lot (coll.) or a great deal

2) mit Verben very much; greatly

er hat sehr geweint — he cried a great deal or (coll.) a lot

danke sehr! — thank you or thanks [very much]

bitte sehr, Ihr Schnitzel! — here's your steak, sir/madam

Danke sehr! - Bitte sehr! — Thank you - You're welcome

ja, sehr! — yes, very much!

nein, nicht sehr! — no, not much!

zu sehr — too much

* * *
adj.
right adj.
very adj. adv.
much n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Sehr — Sehr, ein Nebenwort, welches nur noch in seiner figürlichen Bedeutung üblich ist, da es als eine Intension gebraucht wird, den innern Grad der Stärke des Redetheiles, mit welchem es verbunden wird, zu erhöhen. Es kann in diesem Verstande sowohl… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • sehr — ; so sehr; zu sehr; gar sehr; sehr fein (Abkürzung ff); sehr viel, sehr vieles; sehr bedauerlich; er hat die Note »sehr gut« erhalten; vgl. ausreichend …   Die deutsche Rechtschreibung

  • sehr — [zeːɐ̯] Adv; 1 verwendet, um ein Adjektiv oder ein Adverb zu verstärken ≈ äußerst: ein sehr schönes Bild; Ich bin jetzt sehr müde 2 verwendet, um ein Verb zu verstärken: Er freute sich sehr über mein Geschenk 3 verwendet, um bestimmte… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • sehr — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Bsp.: • Diese Frage ist sehr schwierig. • Sie hatte ihn sehr gern. • Sehr lustig, Papa. • Sie sind sehr nette Leute …   Deutsch Wörterbuch

  • sehr — Ich habe mich sehr über Ihren Besuch gefreut. Hier ist Ihr Essen. – Danke sehr. Das Wetter ist heute sehr schön …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Sehr — ist der Nachname von: Markus Sehr (*1977), deutscher Regisseur Peter Sehr (*1951), deutscher Regisseur Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • sehr — Adv. (Grundstufe) in hohem Maße Beispiele: Das Wetter ist heute sehr schön. Sie ist ein sehr nettes Mädchen …   Extremes Deutsch

  • sehr — Adv std. (9. Jh.), mhd. sēre, ahd. sēro, sēre, as. sēro Stammwort. Wie ae. sāre Adverb zum Adjektiv g. * saira schmerzlich, wund in anord. sárr, ae. sār, afr. sēra, ahd. sēr, as. sēr; gt. in sair Wunde, Schmerz . Die Bedeutung des Adverbs ist… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • sehr — sehr: Das Adverb dient in der nhd. Schriftsprache zur Bezeichnung des hohen Grades bei Verben und Adjektiven und ist auch im Mhd. schon so gebraucht worden. Mhd. sēre wunt bedeutet aber eigentlich »schmerzhaft wund«, denn mhd. sēre »schmerzlich …   Das Herkunftswörterbuch

  • sehr — ungemein; außergewöhnlich; außerordentlich; sonderlich; massiv; stark; ausgesprochen; äußerst; zutiefst; überaus; enorm; besonders …   Universal-Lexikon

  • sehr — auffallend, aufs Äußerste, ausgemacht, ausgesprochen, ausgesucht, außergewöhnlich, außerordentlich, äußerst, beachtlich, bedeutend, bemerkenswert, besonders, bitter, bitterlich, brennend, denkbar, empfindlich, erstaunlich, extrem, ganz, gehörig,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.